Posts

Es werden Posts vom Juni, 2016 angezeigt.

Psychotherapie - schulenübergreifend

Bild
- Eine in 2004 verfasste Reflexion über eine neue Profession -
Dieser Beitrag stellt ein psychotherapeutisches Strukturmodell vor, welches nicht im Formalen verbleibt wie etwa Klaus Grawes "Modell von den fünf psychotherapeutischen Wirkfaktoren" sondern einen gut nachvollziehbaren Entwurf für das "Funktionieren von Psychotherapie im Allgemeinen" anbietet. Der Entwurf stützt sich auf eine Pilotstudie, die der Autor zwischen 1994 u. 2004 als Antwort auf die formalisierende Untersuchung Grawes durchgeführt hatte.




Das Kind einer neuen Wissenschaft Wir können in der Psychotherapie eine psychologische Profession sehen, die sich als Umsetzung eines neuen Verständnisses von Psyche in den letzten 100 Jahren entwickelt hat. Angeregt durch die Erfolge in der Naturwissenschaft hatte sich die menschliche Neugier zu Beginn des 20sten Jahrhunderts jetzt auch der Dinge angenommen, die bis dahin unter Stichworten wie Seele, Psyche, Charakter oder Persönlichkeit untergebracht waren od…